Angebote zu "Arzt" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Sanierung von Arzt- Zahnarzt- Heilberuflerpraxe...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanierung von Arzt- Zahnarzt- Heilberuflerpraxen und Apotheken Kompakt ab 49.9 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Sanierung von Arzt-, Zahnarzt-, Heilberuflerpra...
51,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Hilfe bei der Sanierung von Arzt-, Zahnarzt-, Heilberuflerpraxen und ApothekenDer Weg aus der wirtschaftlichen Krise ist für Ärzte, Zahnärzte, Heilberufler und Apotheker kein leichter. Eine nachhaltige Sanierung bzw. Konsolidierung setzt sowohl wirtschaftliche als auch gesetzliche Kenntnisse und spezialisiertes Wissen voraus. Finden diese Vorgaben keine Berücksichtigung, wird eine Sanierung höchstwahrscheinlich scheitern und neben der Auflösung des Betriebes zusätzlich die Existenz des Freiberuflers durch eventuelle Folgeschäden konkret bedroht.Dieses Werk erläutert verständlich und praxisnah zunächst den Verlauf einer Krise, gefolgt von einem Überblick über die verschiedenen Sanierungsmöglichkeiten. Mit Hilfe von Praxistipps und Checklisten werden dem Leser einzelne Probleme verdeutlicht, um die Besonderheiten der Betreuung zu vermitteln. Das Werk erläutert in der gebotenen Kürze die klassische vorinsolvenzliche Sanierung, die Liquidation und das Insolvenzverfahren als Sanierungsinstrument (Schutzschirm- und Insolvenzplanverfahren).Die 2. Auflage wurde durchgehend überarbeitet, aktualisiert und inhaltlich erweitert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Sanierung von Arzt-, Zahnarzt-, Heilberuflerpra...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Praktische Hilfe bei der Sanierung von Arzt-, Zahnarzt-, Heilberuflerpraxen und ApothekenDer Weg aus der wirtschaftlichen Krise ist für Ärzte, Zahnärzte, Heilberufler und Apotheker kein leichter. Eine nachhaltige Sanierung bzw. Konsolidierung setzt sowohl wirtschaftliche als auch gesetzliche Kenntnisse und spezialisiertes Wissen voraus. Finden diese Vorgaben keine Berücksichtigung, wird eine Sanierung höchstwahrscheinlich scheitern und neben der Auflösung des Betriebes zusätzlich die Existenz des Freiberuflers durch eventuelle Folgeschäden konkret bedroht.Dieses Werk erläutert verständlich und praxisnah zunächst den Verlauf einer Krise, gefolgt von einem Überblick über die verschiedenen Sanierungsmöglichkeiten. Mit Hilfe von Praxistipps und Checklisten werden dem Leser einzelne Probleme verdeutlicht, um die Besonderheiten der Betreuung zu vermitteln. Das Werk erläutert in der gebotenen Kürze die klassische vorinsolvenzliche Sanierung, die Liquidation und das Insolvenzverfahren als Sanierungsinstrument (Schutzschirm- und Insolvenzplanverfahren).Die 2. Auflage wurde durchgehend überarbeitet, aktualisiert und inhaltlich erweitert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Sanierung von Arzt- Zahnarzt- Heilberuflerpraxe...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanierung von Arzt- Zahnarzt- Heilberuflerpraxen und Apotheken Kompakt ab 49.9 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Sanierung von Arzt- Zahnarzt- Heilberuflerpraxe...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sanierung von Arzt- Zahnarzt- Heilberuflerpraxen und Apotheken Kompakt ab 49.9 € als pdf eBook: Prüfung der Sanierungsfähigkeit/ Sanierungsstrategien/ Plausibilität von Sanierungskonzepten/ Sanierungsbeteiligung der Belegschaft/ Umgang mit Berufsgläubigern und Banken/ Risiken von Praxisgemeinschaften/ Insolvenzprophylaxe/ Sanierung durch. . .. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Canifug Vaginalcreme 2% mit 3 Applikatoren, 20 g
9,29 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendung: - Ausfluss durch Pilze (meist Candida) - Entzündungen der Vagina durch Pilze - Superinfektionen mit Clotrimazol-empfindlichen Bakterien. Dosierung: 1mal täglich abends 1 Applikatorfüllung an 3 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst tief in die Scheide einführen. Hinweis: Da meist Vagina und Vulva betroffen sind, sollte in der Regel eine Kombinationsbehandlung (Behandlung beider Bereiche) durchgeführt werden. Die Anwendung geschieht am besten in Rückenlage bei leicht angezogenen Beinen. In der Schwangerschaft darf die Anwendung nur durch den Arzt erfolgen oder es sollen Vaginaltabletten zur Anwendung kommen, die auch ohne Applikator verabreicht werden können. Auf die Sanierung der Geburtswege sollte in den letzten 4-6 Wochen der Schwangerschaft geachtet werden. Die Behandlung sollte zweckmäßigerweise nicht während der Menstruation durchgeführt werden bzw. vor deren Beginn abgeschlossen sein. Eine Behandlung während der Menstruation sollte nur bei ausgeprägter klinischer Symptomatik erfolgen.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Moronal® Suspension
6,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikation: Das Arzneimittel enthält den Wirkstoff Nystatin, der zur Behandlung von Pilzinfektionen (Antimykotikum) der Haut und Schleimhäute angezeigt ist. Das Arzneimittel wird angewendet zur lokalen Behandlung des Mundsoors und zur Sanierung des Darms bei Hefebefall. Besonders geeignet für Neugeborene, Kleinkinder und schluckbehinderte Patienten. Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Kontraindikation: Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden wenn Sie allergisch gegenüber Nystatin bzw. einem verwandten Wirkstoff (Amphotericin B, Natamycin) oder einem der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. zur Behandlung von systemischen (die inneren Organe betreffenden) Pilzinfektionen. Dosierung: Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Bei Kindern (>/= 2 Jahre) und Erwachsenen, abhängig vom Schweregrad der Erkrankung, 4mal täglich 0,5 - 1,5 ml Suspension nach den Mahlzeiten in den Mund tropfen. Neugeborene (0 bis 4 Wochen) und Kleinkinder (1 Monat bis 2 Jahre) erhalten 4mal täglich jeweils 0,5 - 1 ml Suspension. Vorbeugung: Bei Schwerkranken besteht durch die Behandlung mit Breitspektrum-Antibiotika, Kortikoiden oder Zytostatika die Gefahr einer Hefepilz-Infektion des Magen-Darm-Traktes. Bei diesen Patienten ist eine vorbeugende Behandlung in der gleichen Dosierung angezeigt, um das Wachstum von Hefepilzen im Darm zu verhindern. Dauer der Anwendung Bei Mundsoor soll die Behandlung 2 - 3 Tage über das Verschwinden der sichtbaren Krankheitszeichen hinaus fortgesetzt werden. Bei Hefepilz-Infektionen des Magen-Darm-Traktes sollte die Behandlung im Allgemeinen 2 Wochen lang durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten Zur Überdosierung bei oraler Anwendung von Nystatin sind nur sehr wenige Informationen verfügbar. Da die Aufnahme aus dem Magen-Darm-Trakt in den Körper nach oraler Verabreichung, auch bei hohen Dosen, vernachlässigbar ist, sind Nebenwirkungen von Nystatin auf den Organismus auch bei Überdosierung nicht zu erwarten. Gegebenenfalls sind die üblichen Maßnahmen zur Entfernung von Medikamenten aus dem Magen-Darm-Trakt zu ergreifen. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie die Einnahme abbrechen Sie könnten den Behandlungserfolg gefährden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor sie die Behandlung mit dem Arzneimittel abbrechen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Behandelten auftreten müssen. Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt: Sehr häufig: Mehr als 1 Behandelter von 10 Häufig: 1 bis 10 Behandelte von 100 Gelegentlich: 1 bis 10 Behandelte von 1000 Selten: 1 bis 10 Behandelte von 10.000 Sehr selten: weniger als 1 Behandelter von 10.000 Nicht bekannt: Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar. Mögliche Nebenwirkungen: Häufig: Bei Einnahme von großen Mengen: Magen-Darm-Beschwerden, Übelkeit, Erbrechen und Durchfall Gelegentlich: Hautausschläge, Nesselsucht (Urtikaria), Überempfindlichkeitsreaktionen Selten: Stevens-Johnson-Syndrom (Fieber und schmerzhafte Blasenbildung an Haut und Schleimhäuten) Besondere Hinweise: Bei Auftreten einer Überempfindlichkeitsreaktion soll das Arzneimittel abgesetzt und gegebenenfalls vom Arzt eine geeignete Behandlung durchgeführt werden. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht angegeben sind. ungen: Patientenhinweise: Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie das Arzneimittel anwenden. Kinder Aufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von einer Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen: Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor. Schwangerschaft: Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Nystatin, der Wirkstoff des Arzneimittels, wird in therapeutischer Dosis nach oraler Gabe über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum resorbiert. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten. Das Arzneimittel kann während der Schwangerschaft und Stillzeit nach Nutzen/Risiko-Abwägung verwendet werden. Art und Weise: Zum Einnehmen. Bitte die Flasche vor Gebrauch kräftig schütteln. Mundsoor: Das Arzneimittel nach den Mahlzeiten mit der Pipette in den Mund tropfen und im Mund mindestens 1 Minute verteilen, so dass eine gute Benetzung der gesamten Mundhöhle erreicht wird. Darmsanierung: Nach der Anwendung im Mund wird das Arzneimittel geschluckt und dient dann der Darmsanierung. Liegt kein Mundsoor vor, kann die Suspension gleich heruntergeschluckt oder bei Schwerkranken mit Schluckbeschwerden über eine Magensonde verabreicht werden. In diesen Fällen kann die Suspension auch vor den Mahlzeiten gegeben werden. Wechselwirkung: Anwendung des Arzneimittels zusammen mit anderen Arzneimitteln: Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Nystaderm
10,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk)Bei Hefepilzinfektionen im Mund und im Magen-Darmtrakt, insbesondere nach oder während einer Therapie mit Zytostatika, Kortikosteroiden oder Antibiotika.Hinweis:Nystatin wird bei oraler Anwendung praktisch nicht absorbiert. Deswegen werden Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) ausschliesslich zur Sanierung des Magen-Darm-Kanals bei Hefepilz-Infektionen (Candida albicans und verwandte Hefearten) angewendet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500000 IE NystatinAzorubin, Aluminiumsalz Hilfstoff (+)Carboxymethylstärke, Natriumsalz Hilfstoff (+)Carmellose, Natriumsalz Hilfstoff (+)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Eudragit E 100 Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Ponceau 4R, Aluminiumsalz Hilfstoff (+)Povidon K25 Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Stearinsäure Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werdenwenn Sie allergisch gegen Nystatin bzw. einem verwandten Wirkstoff (Amphotericin B, Natamycin) oder einem der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.zur Behandlung von systemischen (die inneren Organe betreffenden) PilzinfektionenDosierungNehmen Sie 3x täglich 1 Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) ein. Unter Umständen kann die Dosis erhöht werden. Die Dauer der Anwendung von Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) beträgt 2 Wochen bzw. so lange, wie die Behandlung mit Medikamenten, die das Hefepilzwachstum fördern, anhält. Falls notwendig, kann die Behandlungsdauer verlängert werden. Die Einnahme von Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) erfolgt nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit.Hinweis:Bei der Behandlung von Pilzerkrankungen mit Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) müssen sämtliche Infektionsherde vollständig beseitigt werden, um erneute Infektionen zu vermeiden. Eine scheinbare Therapieresistenz lässt sich in der Regel durch häufigere Anwendung und höhere Dosierung überwinden. Setzen Sie die Einnahme von Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) nach Abklingen der Krankheitssymptome noch mindestens 2 Tage fort.EinnahmeNehmen Sie das Arzneimittel nach den Mahlzeiten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenKinderAufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von der Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Nystatin, der Wirkstoff in diesem Präparat, wird in therapeutischer Dosis nach oraler Gabe über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum resorbiert. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten.Die Filmtabletten können während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Nystaderm (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Nystaderm
24,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk)Bei Hefepilzinfektionen im Mund und im Magen-Darmtrakt, insbesondere nach oder während einer Therapie mit Zytostatika, Kortikosteroiden oder Antibiotika.Hinweis:Nystatin wird bei oraler Anwendung praktisch nicht absorbiert. Deswegen werden Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) ausschliesslich zur Sanierung des Magen-Darm-Kanals bei Hefepilz-Infektionen (Candida albicans und verwandte Hefearten) angewendet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten500000 IE NystatinAzorubin, Aluminiumsalz Hilfstoff (+)Carboxymethylstärke, Natriumsalz Hilfstoff (+)Carmellose, Natriumsalz Hilfstoff (+)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Eudragit E 100 Hilfstoff (+)Lactose 1-Wasser Hilfstoff (+)Magnesium stearat Hilfstoff (+)Natrium dodecylsulfat Hilfstoff (+)Ponceau 4R, Aluminiumsalz Hilfstoff (+)Povidon K25 Hilfstoff (+)Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)Stearinsäure Hilfstoff (+)Talkum Hilfstoff (+)Titan dioxid Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werdenwenn Sie allergisch gegen Nystatin bzw. einem verwandten Wirkstoff (Amphotericin B, Natamycin) oder einem der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.zur Behandlung von systemischen (die inneren Organe betreffenden) PilzinfektionenDosierungNehmen Sie 3x täglich 1 Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) ein. Unter Umständen kann die Dosis erhöht werden. Die Dauer der Anwendung von Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) beträgt 2 Wochen bzw. so lange, wie die Behandlung mit Medikamenten, die das Hefepilzwachstum fördern, anhält. Falls notwendig, kann die Behandlungsdauer verlängert werden. Die Einnahme von Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) erfolgt nach den Mahlzeiten mit etwas Flüssigkeit.Hinweis:Bei der Behandlung von Pilzerkrankungen mit Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) müssen sämtliche Infektionsherde vollständig beseitigt werden, um erneute Infektionen zu vermeiden. Eine scheinbare Therapieresistenz lässt sich in der Regel durch häufigere Anwendung und höhere Dosierung überwinden. Setzen Sie die Einnahme von Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) nach Abklingen der Krankheitssymptome noch mindestens 2 Tage fort.EinnahmeNehmen Sie das Arzneimittel nach den Mahlzeiten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenKinderAufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von der Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es liegen keine Erfahrungen hinsichtlich der Beeinträchtigung der Verkehrstüchtigkeit und der Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen vor.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.Nystatin, der Wirkstoff in diesem Präparat, wird in therapeutischer Dosis nach oraler Gabe über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum resorbiert. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten.Die Filmtabletten können während der Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Nystaderm (Packungsgröße: 50 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot